Liebe Besucher, hier auf unserem Blog finden Sie Informationen rund um unser Schulleben, wie zum Beispiel geplante Aktivitäten, Termine und natürlich Ereignisse aus unserem Schulalltag.

Vogelfutterhaus

Ein Akkuschrauber, mehrere Holzschrauben, zwei Haken und zwei Holzplatten. Mit diesem Arbeitsmaterial ausgestattet verfolgte ein Erstklässler der Waldschule ein ganz besonderes Projekt: den Bau eines Vogelfutterhauses. Dafür nutzte er ganz fachmännisch den Akkuschrauber, um die Holzplatten miteinander zu verschrauben. Und das zum ersten Mal in seinem Leben. Außerdem befestigte er Haken an dem Futterhaus, so dass selbsthergestellte Vogelfutterknödel aus Fett und verschiedenen Kernen daran aufgehängt werden konnten. Mit großem Stolz installierte der Erstklässler sein Vogelfutterhaus und die Knödel auf dem naturreichen Gelände der Waldschule. Wieder ein toller und beeindruckender Beitrag zum Thema Arten- und Naturschutz.

MENU